Fünf Frauen und ein Mord

Als es auf dem abgelegenen Heartstone
Anwesen zu einem tödlichen Unfall kommt,
wird Inspector Hollister mit der Untersuchung
des Falles betraut. Er stößt zunächst bei den
Frauen, die das Anwesen bewohnen, auf eine
Wand des Schweigens, doch nach und nach
kann Hollister Licht in das Gewirr aus Lügen
und Geheimnissen bringen. Aber nichts auf
Heartstone ist, wie es scheint.
Ensemble:
Inspektor Edward Hollister ............Clemens Otte
Vera Ratow .................................Doreen Erdin
Mrs Heartstone ........................... Daniela Cordes
Miss Jane Heartstone ...................Sylvia Sievers-Peeks
Ruby, das Hausmädchen ...............Annika Theiß
Mrs. Worthing, die Hausdame ........Christina Otten
Regie .........................................Elke Münch
Bühnenbild..................................Michael Schmitt
Maske.........................................Hannelore Scarlatescu
Kostüme......................................Sabine Langner-Otte
Bühnenbau................Beppo Brehm, Jürgen Theiß, Jacky Rieling
Malerei..............................Jürgen Ehlert, Bärbel Bohländer
Technik.............................Daniel Vetter, Manfred de Vries

© 2017 Homfeldt - Kreatives Marketing